Strategiekarten

7. - 9. Klasse

Wie können Sie Ihre Kinder beim Einsatz der Strategiekarten unterstützen?
 
Sophie Zimmermann, Yves Karlen, Carmen Hirt

Falls Sie merken, dass Ihr Kind Mühe beim Lernen hat, wie zum Beispiel mit dem Lernen zu beginnen oder beim Lernen dran zu bleiben, können Sie gemeinsam schauen, ob es eine Strategiekarte mit den passenden Tipps gibt, die Ihr Kind beim Lernen unterstützen könnte.

Auch sehr gute Lernerinnen und Lerner können von den Tipps der Strategiekarten profitieren.

Damit Sie und Ihr Kind wissen, welche Informationen und Tipps die Karten beinhalten, empfehlen wir Ihnen, die Strategiekarten zusammen durchzugehen. So können Sie auch sicherstellen, dass Ihr Kind alle Begriffe, Informationen und Tipps verstanden hat.

Versuchen Sie gemeinsam, eine passende Strategie für die Lernaufgabe oder die bestehende Herausforderung auszuwählen. Allenfalls braucht Ihr Kind beim erstmaligen Einsatz der Strategie noch Unterstützung. Das Ziel ist, dass Ihr Kind nach und nach die Strategiekarten möglichst selbstständig zur Hilfe nimmt, wenn es Schwierigkeiten beim Lernen hat.

Übersicht_Strategiekarten_transparent.PN
Ziele setzen.png
Strategiekarten_transparent_Ziele setzen
Strategiekarten_transparent_sich motivie
sich motivieren.png
Arbeitsplatz.png
Arbeitsplatz_transparent.jpg
Vorwissen aktivieren_transparent.PNG
Vorwissen aktivieren.png
Planen.png
Strategiekarten_transparent_Planen.png
Strategiekarten_transparent_WOOP.png
Woop.png
Selbstkontrolle.png
Strategiekarten_transparent_Selbstkontro
überwachen.png
Strategiekarten_transparent_sich_überwa
Strategiekarten_transparent_Emotionen.pn
Emotionen.png
hilfesuchen.png
Strategiekarten_transparent_Hilfe suchen